.e27476 Anzeige
.e27476 .e27476

Honor 100 Pro startet in China mit Snapdragon 8 Gen 2 und ungewöhnlichen Design

Honor 100 mit frisch vorgestellten Snapdragon 7 Gen 3
Honor

Es gibt erste Leaks zur Honor 100 Serie, die wohl aus drei Modellen bestehen wird. Der Leak liefert einige Hinweise zur vermeintlichen Ausstattung sowie zum verbauten SoC. Vermutet wird unter anderem der Einsatz des Snapdragon 8 Gen 2.

Am 06. Juli 2023 wurde das Honor 90 als neues Mittelklasse-Gerät offiziell für den europäischen Markt vorgestellt. In China erfolgt die Ankündigung schon rund einen Monat zuvor. In unserem Test erwies sich das Honor 90 (Test) als solides Mittelklasse-Smartphone mit einer guten Performance und Akkulaufzeit. Nun hat Honor mit der Honor 100-Reihe die Nachfolger-Serie offiziell für den chinesischen Markt vorgestellt.

Honor Magic 5 Pro Smartphone Front und Rückseite

Honor Magic 5 Pro für 759 € (-440 €)

Das Honor Magic 5 Pro verfügt über ein äußerst helles AMOLED-Display, ein vielseitiges Kamerasystem und über einen leistungsstarken Snapdragon 8 Gen 2. Dazu gibt es ganze 512 GB internen Speicher.

Honor 100 Pro mit Dual Punchhole

Sowohl das Honor 100 als auch das Honor 100 Pro verfügt über ein 6,78 Zoll großes AMOLED-Display, das zu den Seiten hin abgerundet ist. Das Panel bietet eine Bildwiederholrate von 120 Hz, besitzt eine PWM-Rate von 3.840 Hz und erreicht eine Spitzenhelligkeit von stolzen 2.600 Nits. Damit liegt es in Sachen Helligkeit auf demselben Niveau wie das Xiaomi 13T Pro (Test).

Beim Pro-Modell wird das Display durch eine mittig sitzende Dual-Punchhole durchbrochen, in der mitunter eine 50 MP Seflie-Cam sitzt. Honor hat allerdings keine Details zum zweiten Sensor verraten. Auf der Produktseite wird zumindest eine Gestenerkennung erwähnt, mit welcher die Software bedient werden kann. Eine ähnliche Funktion wird wahrscheinlich auch das Honor Magic 6 Pro besitzen. Das normale Honor 100 wird wiederum über eine einfache Displayaussparung verfügen.

Honor 100 pro Smartphone
Bild: Honor

Kamera-Modul mit besonderem Design

Beide Smartphones besitzen ein eher auffälliges Rückseiten-Design, wobei beim Pro-Modell zwei Texturen miteinander kombiniert werden. Die Texturen werden dabei durch eine glänzende, wellenförmige Linie voneinander getrennt. Ebenfalls eher ungewöhnlich ist das Kamera-Modul. Das Honor 100 wird demnach ein rechteckiges Kameramodul erhalten, in dem wiederum ein Halbkreis platziert wurde. Die Kamera umfasst zwei Sensoren, darunter einen Sony IMX906 mit 50 MP und f/1.95-Blende. Bei der zweiten Kamera handelt es sich um einen Ultraweitwinkel mit 12 MP und f/2.2-Blende.

Das Honor 100 Pro erhält wiederum ein ovales Kamera-Modul, bei dem der Metallrahmen an zwei Seiten leicht über das schwarze Glas hinausragt. Honor verbaut hier die gleichen Sensoren wie im normalen Modell, wobei zusätzlich eine Telekamera mit 32 MP, f/2.4-Blende und OIS zum Einsatz kommt.

Honor 100 Pro Smartphone Teaser
Bild: Honor

Snapdragon 8 Gen 2 für das Honor 100

Unter der Haube des Pro-Modells werkelt der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2, dem entweder 12 oder 16 GB RAM zur Seite stehen. Im Gegensatz dazu greift das Honor 100 auf den kürzlich vorgestellten Snapdragon 7 Gen 3 zurück. Hierbei handelt es sich um einen Octa-Core-Chipsatz mit bis zu 2,63 GHz und schnellem 5G-Modem. Angetrieben wird das Ganze durch einen 5.000 mAh starken Akku, der per USB-C mit bis zu 100 Watt geladen werden kann. Zusätzlich ist beim Pro-Modell kabelloses Laden mit maximal 66 Watt möglich. Ausgeliefert werden die Smartphones mit MagicOS 7.2 auf Basis von Android 13.

Wann erscheint das Honor 100?

Das Honor 100 startet in China mit 12 GB Arbeitsspeicher und 256 GB internen Speicher für 2.499 Yuan (~320 Euro). Für das Pro-Modell werden mindestens 3.399 Yuan (~440 Euro) fällig, wobei für das Topmodell mit 16 GB RAM und 1 TB Speicher 4.399 Yuan (~570 Euro) aufgerufen werden. Bisher ist nicht klar, wann die Honor 100-Serie in Deutschland erscheinen wird. Der Vorgänger, das Honor 90 (Test), erschien hierzulande im Juli 2023. Vermutlich wird zumindest das Honor 100 im Frühjahr 2024 in Deutschland auf den Markt kommen.

Derzeit wird das Honor 90 im Onlineshop des Herstellers zum absoluten Bestpreis von knapp 370 Euro (hier kaufen) angeboten. Das Gerät besitzt ein 6,7 Zoll großes AMOLED-Display sowie eine 200 MP Hauptkamera. Im Inneren werkelt ein Snapdragon 7 Gen 1, 12 GB Arbeitsspeicher sowie 512 Speicher.

Beitrag erstmals veröffentlicht am 08.11.2023

Quellen
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi


ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft.

Aus GrĂŒnden der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung mĂ€nnlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen fĂŒr alle Geschlechter.

^