Test: be quiet! Dark Power Pro 11 Netzteil

Hocheffizient & leise

Geschrieben von Niklas Ludwig am 25.07.2016.

be quiet! Dark Power Pro 11 Startbild

testbericht

Die neuen Netzteile der be quiet! Dark Power Pro 11 Serie sind allesamt 80Plus Platinum zertifiziert und sollen einen noch leiseren Betrieb als ihre Vorgänger ermöglichen. Wir haben uns das Netzteil-Flaggschiff von be quiet! mit einer Leistung von 550 Watt genauer angeschaut.

Test: Xilence Performance A Plus 630 Watt

Einsteiger-Netzteil mit DC/DC Technologie auf dem Prüfstand

Geschrieben von Niklas Ludwig am 05.07.2016.

Xilence Performance A Plus Startbild

testbericht

Xilence hat seine Performance A-Serie überarbeitet. Die überarbeiteten Modelle sollen sich durch die 80Plus Bronze-Zertifizierung, einen niedrigen Geräuschpegel sowie den Einsatz der DC/DC Technologie auszeichnen. Wir haben das Xilence Performance A Plus 630W der Einsteiger-Serie getestet.

Test: be quiet! Pure Power 9 Netzteil

Mehr als nur reine Energie?

Geschrieben von Marcel Schreiter am 22.03.2016.

be quiet Pure Power 9 Startbild

testbericht

Der bekannte Netzteilhersteller be quiet! frischt seine Pure Power Netzteil-Serie auf und bietet fortan mit den Modellen aus der Serie 9 vier verschiedene Versionen von 400 bis 700 Watt mit Kabelmanagemt an. Wir haben für Euch das be quiet! Pure Power 9 mit einer Leistung von 600 Watt getestet.

Sieben aktuelle Netzteile im Roundup-Test

Im Test: Corsair, CoolerMaster, be quiet!, Super Flower, FSP, Seasonic, BitFenix

Geschrieben von Robin Cromberg am 04.05.2015.

nt15-start

testbericht

Beim Zusammenstellen eines neuen Gaming-PCs kommt es auf mehr an, als nur die Wahl der optimalen Grafikkarte oder des Prozessors. Wenn es etwa um Netzteile geht, stehen die Meisten vor etlichen Zahlen und Werten, mit denen sie zunächst wenig anfangen können. Wir haben daher für euch sieben aktuelle Netzteile von namhaften Herstellern nebeneinander gestellt und auf Herz und Nieren getestet, darunter vertreten sind Super Flower, BitFenix, Corsair, CoolerMaster, FSP, be quiet! und Seasonic.

Test: bequiet! Power Zone 650 Watt Netzteil

Geschrieben von Niklas Ludwig am 03.04.2014.

bequiet! power zone startbild

testbericht

Mit den Power Zone-Netzteilen halten Features der Dark Power Pro-Serie Einzug in der Mittelklasse, wie beispielsweise das voll-modulare Kabelmanagement. Hinzu kommen bewährte Komponenten, wie die Silent-Wings-Lüfter mit Nachlaufsteuerung. Doch nur weil Komponenten der Mercedes S-Klasse auch in der C-Klasse zu finden sind, wird aus dieser noch lange keine Luxus-Limousine. Ob sich das bei bequiet! anders verhält, klärt unser Test.

Test: FSP Notebook Adapter

Geschrieben von Niklas Ludwig am 20.11.2013.

FSP Notebook Adapter Startbild

testbericht

Es gibt viele Gründe für ein neues Notebook Netzteil: Das Originale ist zu sperrig, kaputt oder verloren gegangen. Abhilfe schafft bei einem dieser Fälle ein Universal Adapter. So lassen sich Notebooks verschiedener Hersteller mit nur einem Netzteil betreiben und es lässt sich häufig Geld sparen, da die originalen Netzteile meist deutlich teurer sind. In diesem Test haben wir die Universal Notebook Adapter Twinkle 65, NB U65 Plus und NB Lite 90 Plus von FSP für euch genauer betrachtet.

Test: Acht Netzteile im großen Roundup

Geschrieben von Niklas Ludwig am 22.10.2013.

Netzteil Roundup Startbild

testbericht

Wir haben ganze acht Netzteile von vier verschiedenen Herstellern in einem kurzen Netzteil Roundup gegeneinander antreten lassen. Die Kandidaten könnten verschiedener nicht sein: Angefangen bei 400 Watt reicht ihre Leistung bis 850 Watt! Das 80Plus Gold-Zertifikat tragen dabei nur zwei Netzteile. Ob sie dadurch besser als ihre Konkurrenten abschneiden, erfahrt ihr in unserem Roundup.

Test: Fractal Design Tesla R2 und Integra R2

Geschrieben von Niklas Ludwig am 09.04.2013.

Fractal Design Logo

testbericht

Sie sind unerlässlich für den zuverlässigen Betrieb jedes Computers. Dennoch wird oft an ihnen gespart: Die Rede ist von Netzteilen. In unserem Test haben wir das Fractal Tesla R2 mit 500 Watt und das Fractal Integra R2 mit 650 Watt gegeneinander antreten lassen. Während das Integra R2 mit dem 80PLUS Bronze Zertifikat aufwarten kann, kann sich das Tesla R2 sogar mit dem Gold Zertifikat schmücken. Ob die Fractal Design Tesla R2 und Integra R2 die vorgeschriebenen Spezifikationen einhalten, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.

Test: Corsairs AXi-Netzteilserie mit Monitoring

Geschrieben von Niklas Ludwig am 07.03.2013.

Corsair Logo

testbericht

Neben Hochleistungs-Arbeitsspeicher produziert Corsair auch hochwertige Netzteile. Gleich zwei davon haben wir getestet. Zum einen das Corsair AX760i und zum anderen das Corsair AX860i. Der Produktname gibt dabei schon Aufschluss über die Leistung: einmal 760 und einmal 860 Watt. Durch ihre hohe Effizienz von 92 Prozent tragen beide PSUs der AXi-Netzteilserie das 80PLUS Platinum Siegel. Doch stimmen die theoretischen Werte mit denen der Praxis überein? Das verrät Euch unser Test.

Test: In Win GreenMe 650Watt-Netzteil – Ökostrom?

Geschrieben von Luca Höveler am 24.12.2012.

IN WIN Logo

testbericht

Der 1985 gegründete, ostasiatische Hersteller In Win spezialisierte sich zunächst auf Computergehäuse, mittlerweile sind allerdings unter anderem auch Netzteile im Produktportfolio zu finden. Unser Testmodell wird mit einer Leistung von 650 W sowie einem 80Plus Bronze-Zertifikat und 3 Jahren Garantie ausgeliefert. Auf der folgenden Seite findet ihr nicht nur eine Beschreibung zum Design und den Funktionen, sondern auch eine Tabelle mit den genauen Testergebnissen.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten