• Teufel-Cage-Teaser-Neu
  • Fractal Design Celsius S24 Teaser
  • Asus Rog Strix X299-E Teaser
  • Acer Predator XB252Q Teaser
  • Asus ROG Pugio Teaser
  • samsung-sliderq4-2016

  • Razer-Ornata-Teaser-Neu
  • KFA2-GTX-1080-Ti-EXOC-Teaser
  • Cage lautet der Name von Teufels erstem Gaming-Headset. Doch was taugt das Erstlingswerk? Der Test.
  • Wir haben unsere CPU ins Schwitzen gebracht, um die Leistungsfähigkeit der Fractal Design Celsius S24 Wasserkühlung zu testen.
  • Wir haben Intels Zehnkern-Prozessor Core i9-7900X auf dem Asus ROG Strix X299-E Gaming getestet.
  • 144 Hertz sind euch nicht genug? Der Acer Predator XB252Q bietet schnelle 240 Hz und soll der perfekte eSport-Monitor sein.
  • Eine Gaming-Maus, die gleichermaßen für Rechts- als auch Linkshänder geeignet ist. Gibt es nicht? Gibt es doch! Lest hier den Test zur ROG Pugio.
  • Bei der Razer Ornata trifft Membrane auf Mechanik. Wie gut funktioniert der Hybrid? Wir haben den Test gemacht.
  • Die KFA2 GeForce GTX 1080 Ti EXOC zählt zu den preisgünstigeren Modellen mit 1080 Ti-Chip. Doch kann sie mit der teureren Konkurrenz mithalten?

LG bringt OLED TV in die Läden

Geschrieben von Niklas Ludwig am 08.01.2013.

LG Logo

Bereits Anfang Februar will LG mit der Auslieferung seines 55-Zoll WRGB OLED TV beginnen. Derzeit kann der Fernseher allerdings nur in Südkorea für einen Preis von circa 10.000 US-Dollar vorbestellt werden. Ein Europastart soll innerhalb der nächsten Wochen verkündet werden.

Die Evolution der Webseiten

Geschrieben von Marcel Schreiter am 08.01.2013.

News Bild

Wer eine eigene Internetseite – womöglich bereits über mehrere Jahre – betreibt, der kann vermutlich ganz gut nachvollziehen, wie sich Webseiten in den vergangenen zwei Dekaden entwickelt haben. Wir wagen an dieser Stelle den Blick in Vergangenheit und Zukunft – hier also ein kleiner Überblick über die Evolution der Webseiten:

NVIDIA stellt den weltschnellsten mobilen Prozessor vor

Geschrieben von Christian Ludwig am 07.01.2013.

Nvidia Logo

Auf der CES in Las Vegas hat NVIDIA den Tegra 4 Prozessor vorgestellt. Dieser verfügt über 72 GPU-Kerne, nutzt einen Quad-Core-Cortex-A15-CPU für das bestmögliche Verhältnis zwischen Leistung und Effizienz und bietet eine LTE-Verfügbarkeit durch einen optionalen Chipsatz.

NVIDIA hat auf der CES in Las Vegas den Tegra 4, den weltschnellsten mobilen Prozessor für Smartphones, Tablets und Infotainmentsysteme vorgestellt. Der bisher unter dem Codenamen „Wayne“ geführte Prozessor hat 72 GeForce-GPU-Kerne, was dem 6-fachen eines Tegra-3-Prozessors entspricht. Außerdem setzt man auf die Quad-Core-Architektur von ARMs Cortex-15, was ein bis zu 2,6-fach schnelleres Web-Browsing ermöglicht.

 

Eine der Schlüsselfunktionen des Tegra 4 von NVIDIA ist eine neuartige Architektur Computational Photography, welche automatisch HDR-Fotos und-Videos erstellt. Dies funktioniert dadurch, dass die Rechenleistung der GPU, des CPU und des Bildsignalprozessors der Kamera vereint wird. Weitere Vorteile des Tegra 4 sind zusätzliche, akkusparende rechenkerne und die Prism-2-Bildschirm-Technologie. All dies ermöglicht es auf einen um bis zu 45 Prozent geringerem Stromverbrauch als bei seinem Vorgänger, dem Tegra 3.

USB 3.0 mit 10 GBit/s kommt 2015

Geschrieben von Nils Waldmann am 07.01.2013.

USB 3.0 Superspeed LogoDie USB 3.0 Promoter Group, bestehend aus mehreren führenden Unternehmen der Branche, hat die CES in Las Vegas dazu genutzt, die Verdoppelung der Geschwindigkeit von USB 3.0 anzukündigen.Bereits in der zweiten Jahreshälfte soll eine eintsprechende Spezifikation verabschiedet sein.

SanDisk stellt Ultra Plus SSD und X110 SSD-Serie vor

Geschrieben von Nils Waldmann am 07.01.2013.

SanDisk Logo

Der Speicherhersteller SanDisk hat auf der CES in Las Vegas gleich zwei neue Solid State Drives vorgestellt. Nach der Ultra- sowie der Extreme SSD folgt für den Consumerbereich nun die neue SanDisk Ultra Plus SSD. Für den OEM-Bereich stellt man unterdessen die ebenfalls neue X110 SSD-Serie vor.

Test: Microlab Solo 15 Stereolautsprecher

Geschrieben von Luca Höveler am 07.01.2013.

Microlab Solo 15 Startbild

testbericht

Microlab widmet seine Mühen der Forschung und Herstellung von innovativen Audioprodukten, so heißt es auf der Herstellerseite. Ob die Arbeiten Früchte tragen oder lediglich eine weitere Produktreihe ohne Gesicht auf den Markt bringen, könnt ihr im folgenden Review bei uns lesen.

CES 2013: ROCCAT präsentiert neues Portfolio

Geschrieben von Hans Hoffmann am 05.01.2013.

Roccat Logo

Auf der diesjährigen CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas vom 8. bis 11. Januar stellt ROCCAT seine Neuentwicklungen im Soft, -und Hardware-Bereich vor. Neben mechanischen Keyboards und Gaming-Mäuse der Kone XTD-Serie zeigt das Hamburger Unternehmen mit der Power-Grid-App sein erstes Software-Projekt.

Intel Ivy Bridge-E-Prozessoren bereits Mitte 2013

Geschrieben von Hans Hoffmann am 04.01.2013.

Intel Logo

Zum Start der Prozessorgeneration Ivy Bridge war es nur eine Frage der Zeit bis Intel die Extreme-Serie auf den Markt bringen wird. Laut einer neuen Roadmap sollen im dritten Quartal 2013 die ersten Extreme-Prozessoren erscheinen. Bevor es jedoch soweit ist, soll ein Sandy-Bridge-E-Modell mit acht physischen Kernen publiziert werden.

Nokia Lumia 920 siegt über Apples iPhone 5

Geschrieben von Hans Hoffmann am 04.01.2013.

Nokia Logo

Nokias Vorzeige-Smartphone Lumia 920 ist mit deutlicher Mehrheit zum Smartphone des Jahres 2012 gekürt worden. Aus sieben Geräten wählten über 6.000 Nutzer des Internetportals areamobile das beliebteste Smartphone des letzten Jahres. Apples iPhone 5 musste eine große Niederlage einstecken und landetet nur auf dem sechsten Platz.

Asus und Acer stellen Netbook-Produktion ein

Geschrieben von Hans Hoffmann am 03.01.2013.

ASUS Logo

Nachdem Asus im Jahr 2008 den Netbooks mit der EeePC-Reihe zum Durchbruch verholfen hat, kündigt nun neben Acer auch Asus zum Jahreswechsel den Produktionsstopp der Netbooks an. Durch den rasanten Verkaufsanstieg von Tablet-PCs ist das Geschäft mit den kleinen Notebooks nicht mehr lukrativ.

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2017 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten